Das Forum für Gesellschaft, Kultur und Literatur in der Weimarer Republik

Antworten und Texte – der Blog

Antworten – in Anlehnung an eine feste, von Carl von Ossietzky verfasste, Rubrik der populären Kulturzeitschrift Die Weltbühne benannt – stellt einzigartige Fragen und liefert verblüffende Aha-Erlebnisse.

Texte – bislang lediglich in Zeitungen und Zeitschriften der Weimarer Zeit veröffentlichte Novellen, Erzählungen und Gedichte werden dir hier zugänglich gemacht.

Das Bild zeigt das Stadtschloss in Berlin.

Bruno Frank – Trenck

Roman eines Günstlings, Ernst Rowohlt Verlag, 1926 Welche Person steht neben der des Trenck vor allen Dingen im Mittelpunkt des Geschehens? Wie äußert sich Bruno Frank gegenüber Klaus Mann zu seinem Schreibstil?

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.