Das Forum für Gesellschaft, Kultur und Literatur in der Weimarer Republik

Antworten und Texte – der Blog

Antworten – in Anlehnung an eine feste, von Carl von Ossietzky verfasste, Rubrik der populären Kulturzeitschrift Die Weltbühne benannt – stellt einzigartige Fragen und liefert verblüffende Aha-Erlebnisse.

Texte – bislang lediglich in Zeitungen und Zeitschriften der Weimarer Zeit veröffentlichte Novellen, Erzählungen und Gedichte werden dir hier zugänglich gemacht.

Das Bild zeigt ein Meer unter einem bedrohlich wirkenden Himmel.

Heinrich Hauser – Donner überm Meer

Roman, S. Fischer Verlag, 1929 Welche zwei Erzählebenen gibt es in dem Roman? Was ist mit „Donner überm Meer“ gemeint? Warum war das Erscheinen bei S. Fischer Fluch und Segen für den Roman?

Das Bild zeigt ein aufgeschlagenes Buch.

Wie Franz Werfel arbeitet

Artikel von Viktor Polzer für die „Neue Freie Presse“, abgedruckt am 11. September 1931

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.